Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Allgemein

Mit Eingang der Anmeldung eines Kurses oder einer Beratung gelten die nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

 

2.Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt in elektronischer Form über das Kontaktformular meiner Homepage. Mit Eingang der Anmeldebestätigung ist sie für den Interessenten verbindlich. Der Interessent erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten, unter Berücksichtigung des Bundesdatenschutzgesetzes, einverstanden.

 

3.Die Teilnahme

Yogakurse (Präsenz- oder Onlinekurse) umfassen 8, 10 oder 12 Kurseinheiten à 90min. Business Yogakurse umfassen, wenn nicht anders vereinbart 5 oder 10 Unterrichtseinheiten mit individuell vereinbarter Kursdauer. Die Massagekurse umfassen, wenn nicht anders vereinbart 5 Unterrichtseinheiten à 120 Minuten. Massageseminare umfassen 7 Unterrichtseinheiten à 60min. Der Unterricht bei Wochenkursen findet wöchentlich statt. Bei den Wochenkursen sind unterrichtsfreie Zeiten wie Sonn- und Feiertage ausgenommen.

AOK-Präventionsgutscheine sind beim ersten Termin abzugeben bzw. vorher über Yuble zu buchen. Bei Onlinekursen die Gutscheine per Post oder E-mail unterschrieben mir zukommen lassen. Hier gelten die Regeln der AOK, d.h. sie sollten mindestens an 8 von 10 Einheiten teilnehmen. Dies gilt auch, wenn du den Kurs bei einer anderen Krankenkasse abrechnen möchtest.

Bei einem Kompaktkurs (8h innerhalb von 2 aufeinander folgenden Tagen) müsst du ebenfalls für die Kassenerstattung 80% anwesend sein. Ist die Kursteilnahme nicht möglich, kann der Kurs nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden und somit sind die Kursgebühren dann von dir in voller Höhe selbst zu tragen und mir zu erstatten.

Falls durch höhere Gewalt ein Präsenzkurs nicht durchgeführt werden darf, (z.B. Lockdown oder Ähnliches) wird der Kurs online weitergeführt. Eine Rückerstattung des Kurspreises ist somit ausgeschlossen, da eine gleichwertige Alternative stattfinden kann.

 

4.Zahlungsbedingungen

Yogakurs & Massagekurs:

Der Rechnungsbetrag ist mit Rechnungseingang im Voraus zu überweisen oder bei Kursstart in bar zu zahlen.

Gesundheits- und Ernährungsberatung:

Der Rechnungsbetrag ist mit Rechnungseingang zu überweisen.

 

5.Programm-und Preisänderung

Ich behalte mir das Recht vor, Programm- und Preisänderungen vorzunehmen. Diese Änderungen haben keinen Einfluss auf laufende Kurse oder vereinbarte Beratungstermine. 

 

6.Versicherungsschutz

Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen, es sein denn, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

 

7.Eigenverantwortung

Jeder Teilnehmende entscheidet, wie weit er sich auf die angebotenen körperlichen und psychischen Prozesse einlässt. Es wird dringend empfohlen, mit einer laufenden ärztlichen Behandlung fortzufahren und medikamentöse Therapien nicht abzusetzen. Wer sich in einer Therapie befindet (medizinisch, psychologisch oder sonstiges), muss mit seinem jeweiligen Therapeuten, Arzt oder sonstigen therapeutischen Begleiter die Teilnahme an den Kursen oder einer Beratung abklären.

 

8.Datenschutz

Alle erfassten Daten der Teilnehmer werden streng vertraulich behandelt.

 

9.Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Copyright für veröffentlichte, von der Inhaberin selbst erstellte Objekte, bleibt bei der Inhaberin der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte, ist ohne die Zustimmung der Inhaberin nicht gestattet.